FINTECH26. März 2019

Schadensmeldung per Klick: InsurTech Getsafe vereinfacht Schaden-Erfassung per Chatbot drastisch

Kommt es zu einem Schaden, haben es Versicherte oft nicht leicht mit dem Papierkram. Getsafe (Website) will das mit dem Chatbot Carla ändern: Damit sollen Versicherte die Schadensmeldung per App erledigen können – wann immer und wo sie wollen.

Der neue Schaden-Prozess bei Getsafe
Getsafe
Keine Frage: Eine benutzerfreundliche Schadensbearbeitung ist die Königsdisziplin einer guten Versicherung. Es ist der Moment, in dem der Kunde über seine Versicherung urteilt. Getsafe (InsurTech aus Heidelberg) hat seine Prozesse deshalb überarbeitet: Während der Kundenservice zunächst alle Schadensfälle manuell erfasste, werden sie nun über den Chatbot Carla per Smartphone eingereicht.

Enorme Einsparung und mehr Kundenservice

Für den Kunden hat das erstens den Vorteil, dass er nicht an die telefonische Erreichbarkeit des Kundenservice gebunden ist. Zweitens sind alle Daten zum Versicherungsschutz bereits übersichtlich in der App dokumentiert – ein aufwändiges Suchen von Vertragsunterlagen oder Kundennummern entfällt. Und drittens stellt Carla sicher, dass alle notwendigen Daten eingegeben werden. Auf diese Weise sollen Schadensfälle schneller entschieden und beglichen werden können.

Alexander Grimm, COO Getsafe
Getsafe

Wir wollen eine ganz neue Versicherungserfahrung schaffen, und dazu gehört eine benutzerfreundliche, vollständig digitalisierte Schadensabwicklung ohne unübersichtlichen Papierkram.”

Alexander Grimm, COO Getsafe

Erst der Anfang der Entwicklung zu mehr Kundenfreundlichkeit

Für Getsafe sei der Schaden-Chatbot aber nur der der erste Schritt: Erklärtes Ziel sei es, Schadensfälle vollautomatisch zu regulieren, sodass von der Meldung bis zur Auszahlung nur wenige Sekunden vergehen. Für Zahnarztrechnungen im Rahmen der Zahnschutzversicherung ist dieses Verfahren schon Wirklichkeit: Kunden müssen nur ein Foto ihrer Rechnung hochladen, das von einem Algorithmus ausgelesen und geprüft wird.

Die Sofort-Schaden-Begleichung kommt

Mit diesem technologischen Ansatz will das InsurTech eine neue Ära der Schadensbearbeitung einläuten und setzt neue Maßstäbe in der Beziehung zwischen Kunde und Versicherungsunternehmen. Künftig will Getsafe diese Technologie ausweiten.

Wir haben bereits viele weitere Ideen für automatische Validierung und smarte Algorithmen. Diese Anwendungen werden wir nach und nach etablieren.“

Alexander Grimm, COO Getsafeaj

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/87215
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Crux mit den Chatbots: Über Sinn und Unsinn einer künstlichen Intelligenz im Kundenkontakt

Clever und smart sollen Chatbots (Wikipedia) im Kundenkontakt agieren und...

Schließen