FINTECH16. Mai 2022

CoverGo: 15 Millionen US-Dollar für die No-Code-Versicherungsplattform

CoverGo
CoverGo

CoverGo bietet eine No-Code SAAS-Versicherungsplattform und konnte jetzt 15 Millionen US-Dollar in einer Serie-A Finanzierungsrunde einsammeln. Das Geheimnis zum Erfolg sei der modulare out-of-the-box Ansatz bei der Versicherungsplattform, die auf mehr als 500 offenen Versicherungs-APIs basiert.

Immer mehr Sach-, Kranken- und Lebensversicherungsunternehmen sowie InsurTechs würden die Plattform von CoverGo (Website) übernehmen, um Versicherungsprodukte innerhalb weniger Tage zu entwickeln und auf den Markt zu bringen, einen Omnichannel-Vertrieb zu entwickeln, die Verwaltung von Policen zu rationalisieren und Schadensprozesse zu automatisieren.

Out-of-the-box, modular und no-code

Die modulare no-code Versicherungsplattform wird von CoverGo als out-of-the-box Lösung beworben und basiert auf mehr als 500 Open-APIs. Sie ermögliche es Versicherern, die digitale Transformation auf kostengünstige Art und Weise voranzutreiben.

CoverGo

Versicherer erkennen heute mehr denn je, dass eine individuelle IT-Entwicklung langsam und kostspielig ist, während Softwarepakete von der Stange den sich ändernden Produktanforderungen und Kundenbedürfnissen nicht gerecht werden können. Als Folge sehen wir weltweit eine schnell wachsende Nachfrage nach konfigurierbaren No-Code-Plattformen, die es Unternehmen ermöglichen, sich der sich verändernden Welt anzupassen.“

Thomas Holub, CEO von CoverGo

CoverGo sei bereits jetzt bei Versicherungsunternehmen wie AXA, MSIG (MS&AD Insurance Group), Dai-ichi Life und Bank of China Group Insurance im Einsatz und arbeite mit Partnern wie Deloitte, Accenture, IBM und Synpulse zusammen. Die neue Investition soll dazu beitragen, die internationale Expansion zu beschleunigen, das Partnernetzwerk mit Beratungsunternehmen auszubauen und die Vertriebs- und Ingenieurteams in den USA und im asiatisch-pazifischen Raum zu vergrößern.ft

 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/140654
 
 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.