ANWENDUNG9. September 2021

Talentschmiede Kiew – Neuer Tech-Hub der Solaris Tech (IT‑Abteilung der Solarisbank)

Bigstock

Die Solarisbank hat offiziell ihren neuen Tech-Hub in Kiew eröffnet. Dabei geht es um Menschen. Genauer: Durch die lokale Präsenz ihrer Tochtergesellschaft Solaris Tech erhält sie Zugang zu dem großen Pool an Tech-Talenten in der Ukraine. Das werde dringend gebraucht, um die europäische Expansion des Unternehmens weiter voranzutreiben.

Die Ukraine ist besonders interessant für die internationalen Unternehmen mit einem starken Technologiefokus. Laut AIN und einem Bericht des Technologieunternehmens Beetroot gibt es aktuell mehr als 200.000 Softwareentwickler in der Ukraine – bis 2025 könnten es über 250.000 sein. Der staatliche Report über das technische Ökosystem listet zudem 1.142 Produktunternehmen und 858 Dienstleistungsanbieter in der Ukraine auf.

Dieses florierende Ökosystem sei Grund für Unternehmen wie die Solarisbank, Projekte wie einen eigenen Tech-Hub in der Ukraine aufzubauen und so noch mehr Experten aus dem großen Talentpool für sich zu gewinnen. Laut Solaris tragen die Entwickler in der Ukraine wesentlich zur Produkt- und Technologieplattform der Bank bei und seien somit von wichtiger Bedeutung für das Team.

Ukraine
Solarisbank
[Wir ermöglichen] unseren Teams, Mitarbeitende aus der ganzen Welt einzustellen. Wir glauben, dass der ukrainische Markt das ideale Umfeld für den Ausbau unseres Tech-Teams bietet, und wir sind stolz darauf, dass bereits 50 Kolleginnen und Kollegen in unserem neuen Hub arbeiten. “

Hima Mandali, CTO der Solarisbank

Nach eigenen Angaben möchte die Solarisbank eine Welt, in der Finanzdienstleistungen nahtlos in den Alltag der Menschen integriert sind. Als Technologieunternehmen mit deutscher Vollbanklizenz ermögliche sie mittels einfacher APIs anderen Unternehmen, ihre eigenen Finanzdienstleistungen anzubieten.ft
 
Sie finden diesen Artikel im Internet auf der Website:
https://itfm.link/124739 
 
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Noch keine Bewertungen)
Loading...

 

(Visited 208 times, 1 visits today)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.